Pressearchiv

11.02.2009
Vorstand der CDU nominiert Uwe Roland für Bürgermeisterwahl
Mitgliederversammlung mit Wahl des Bürgermeisterkandidaten am 19.02.2009
Zur Mitgliederversammlung der CDU Doberlug-Kirchhain am Donnerstag, den 19. Februar 2009, 19.00 Uhr im Hotel-Restaurant „Rose“, Am Rosenende 12, Tel.: 035322-31314, wählt die CDU Doberlug-Kirchhain ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2009.

Zur Vorstandssitzung am 09.02.2009 nominierte der Vorstand einstimmig Uwe Roland als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl, welche in Doberlug-Kirchhain voraussichtlich gemeinsam mit der Bundestagswahl am 27. Sep- tember 2009 stattfinden wird.
Uwe Roland hatte zuvor seine Bereitschaft erklärt, für das Amt zu kandidieren. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Kommunalpolitik und absolviert gegenwärtig berufsbegleitend ein Studium zum Verwaltungsbetriebswirt an der VWA Cottbus. Uwe Roland ist 45 Jahre alt,
verheiratet und hat drei Kinder. Mit seiner Familie wohnt er im Ortsteil Werenzhain der Stadt Doberlug-Kirchhain. Er hat ursprünglich den Beruf eines Maurers erlernt und war viele Jahre im Stadtwirtschaftsbetrieb von Doberlug-Kirchhain tätig. Aktuell arbeitete er freiberuflich als Dozent und Arbeitsvermittler und hilft so langjährig arbeitslosen Menschen wieder zurück in das
Berufsleben.

Uwe Roland zu seiner Nominierung: „Ich will für unsere Bürgerinnen und Bürger eine ehrliche und grundsolide Politik machen. Als „Teamplayer“ fordere ich unsere Bürgerinnen und Bürger auf, mitzutun und zu gestalten.“

gez. Bernd Heinke, Vorsitzender


Zusatzinformationen
aktualisiert von Bernd Heinke, 05.11.2009, 19:06 Uhr
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...